Monate: Juni 2014

Das EEG 5.0

von

Das EEG 5.0 droht die Dezentralisierung der Energiewende zu bremsen oder gar zu verhindern. Die Energiewende wird aber nur gelingen, wenn sie gerade auf diese dezentralen Strukturen und eine Bürger*inneneinbindung setzt. Um das voranzutreiben brauchen wir ein breites gesellschaftliches Bündnis, aber auch ein EEG, das das unterstützt. Theresa Kalmer hat zusammen mit der stellvertretenden Juso-Bundesvorsitzenden Charlotte Rosa Dick haben zu der heutigen Verabschiedung der EEG-Reform im Bundestag ein Statement verfasst.

Seminarbericht „Money Makes the Politik go round“

von

Die Teilnehmenden bekamen durch vier spannende Inputs einen Überblick über Geldpolitik. Das Seminar behandelte sowohl europäische als auch internationale Geldpolitik und gab auch einen Einblick in die Positionen der GRÜNEN Bundestagsfraktion. Darüber hinaus beschäftigten wir uns mit alternativen Konzepten der Geldpolitik und streben eine Positionierung der GRÜNEN JUGEND in der kommenden Zeit an.

Im folgenden möchten wir euch einen detaillierteren Überblick über die jeweiligen Teile des Seminars geben.

Kickern fürs Klima!

von

Eine brasilianische Klimaaktivistin auf der UNFCCC fasste es schön zusammen: Wenn 11 Milliarden Dollar für die WM ausgegeben werden, gibt es doch wohl finanzielle Mittel für langfristige Investitionen in Klimaschutz.Mona und das globale Klimanetzwerk YOUNGO haben eine passende Aktion dazu auf der Zwischenverhandlung zur Weltklimakonferenz veranstaltet.

Let’s talk about Money!

von

Fast alle von uns benutzen „Geld“ täglich – in bar, mit Karte oder bei Überweisungen. Wenige wissen jedoch tatsächlich, wo dieses Geld ursprünglich herkommt und von wem es „geschaffen“ wurde. Als Vorbereitung auf das Geld-Seminar des Fachforums Wirtschaft & Soziales hat dessen Koordinator_in Jennifer erörtert, wie Geld eigentlich entsteht.