SPUNK
Schreibe einen Kommentar

Alles neu!

Auf dem Bundeskongress der Grünen Jugend haben wir am Samstag, dem 11. April die neue Seite unseres Magazins vorgestellt. Ein langer Re-Designprozess ist damit fast beendet. In den kommenden Tagen soll die ganze Seite aber noch ihren Feinschliff erhalten, indem noch Beitrgsbilder und Grafikelemente ergänzt und unsere bisherigen Podcasts hochgeladen werden.

Die Struktur und das Design der Seite stehen aber – wie ihr seht! Dank unserer 8 thematischen Kategorien Queerfeminismus, Soziales, Ökologie, Antifa und Antira, Wirtschaft, Globales, Bildung und Netzpolitik könnt ihr euch weiterhin nach Themenschwerpunkten auf unserer Seite orientieren und alle Beiträge zu den verschiedenen Schwerpunkten gebündelt finden.

Außerdem haben wir endlich ein Archiv! Unter dem Link „Inhalte filtern“ auf der Seite können Artikel nach dem Zeitpunkt der Veröffentlichung aufgestöbert werden. Zudem ist es dadurch möglich, Beiträge von den einzelnen Redaktionsmitgliedern und aktiven externen Autor_innen zu finden.

Über den Reiter „Formate“ sind Artikel, die Teil von Formaten wie Artikelserien, Kolumnen oder Pro-/ Contra-Diskussionen sind, ganz einfach ausfindig zu machen. Ein besonderes Tool ist der Button „zufälliger Artikel“, der nach einem kurzen Klick einen ganz beliebigen Beitrag anzeigt, nach dem ihr thematisch vielleicht nie gesucht hättet. Der Button sorgt auf jeden Fall für Überraschungen 🙂

Wir hoffen, dass euch die Seite gefällt und wir unserem Anspruch, das Design übersichtlicher und die Orientierung auf der Seite anwendungsfreundlicher zu gestalten, nachkommen konnten. Natürlich freuen wir uns auch über kritische Einschätzungen und Verbesserungsvorschläge von euch!* Denn nur dank dem konstruktiven Feedback zu unserer ersten Seite konnten wir einige Verbesserungen und sinnvolle Änderungungen im Zuge des Re-Designs umsetzen.

Dass unsere Änderungswünsche Realität geworden sind, haben wir dem Team der Agentur Kulturblau zu verdanken, das keine 3-stündigen Telefonkonferenzen gescheut hat, um sich mit der Redaktion abzusprechen und immer wieder mit designerischen Anregungen und technischem Know-How entscheidende Impulse für das Gesamtprojekt einbrachte. Wir danken daher nochmal dem Team für die tolle Kooperation und den engagierten Einsatz für das Gesamtprojekt!

*Feedback zur Seite bitte an spunk[at]gruene-jugend.de

Seit dem 1. Februar 2014 ist der SPUNK das Online-Magazin des Bundesverbandes der GRÜNEN JUGEND.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.