Alle Artikel mit dem Schlagwort: FIT*GR

F*ITGR-Klausur im Januar

von

Vom 5. bis zum 7. Januar kam der Frauen*-, Inter-, Transpersonen- und Genderrat zu einer Klausur in Berlin zusammen. Auf dem Programm standen neben der Evaluation und der Zukunft der FIT+-Reform auch Reflexion und Rückblick auf bisherige Arbeit des F*ITGR und vergangene BF*ITKen, ein kurzer Einblick in aktuelle queerfeministische Diskussionen, das Selbstverständnis und die Ziele des F*ITGR sowie Planungen für den kommenden BuKo. Der Frauen*-, Inter-, Transpersonen- und Genderrat , kurz F*ITGR ist ein in der Satzung des Bundesverbandes verankertes Gremium, das unter anderem Diskriminierungen von F*IT-Personen aufzeigen und abbauen soll. Auch soll er Frauen*, Inter- und Transpersonen ermutigen, sich im Verband, Debatten und Gremien einzubringen. Der Rat besteht aus 7 gewählten Mitgliedern, zudem ist aus dem Bundesvorstand die F*ITGPS kooptiert. Während Freitag zunächst Erwartungen und Hoffnungen für die Klausur und den Rat ausgetauscht wurden, lag der Schwerpunkt an den folgenden beiden Klausurtagen auf der inhaltlichen Arbeit. Reflexion Der Samstag begann mit einem Bericht von Annka und Caspar, ehemalige Mitglieder des F*ITGR. Sie stellten Projekte, Konflikte und Erfolge aus ihrer Zeit im F*ITGR vor, um einen kleinen …